Albers Energiebau

Tief- und Rohrleitungsbau

Als Rohrleitungsbauunternehmen führen wir die Verlegung von Wasserrohrleitungen für Betriebsdrücke bis 16 bar und Nennweiten bis DN 300 (Gusseisen, Kunststoff, PE, Stahl), sowie die Verlegung von Gasrohrleitungen für Betriebsdrücke bis 5 bar und Nennweiten bis DN 300 (PE, Stahl) nach DVGW GW 301 aus. 
Auch die Montage von Versorgungsleitungen in den Gruppen W3 (ge, ku, pe, st) und G3 (pe, st) gehören zu unserem Aufgabengebiet. 
Darüber hinaus führen wir Erdarbeiten aller Art in Bagger- und Frästechnik, Hausanschlusserstellung und die Innenverbindung zu Kundenanlagen aus. 

Für unsere Kunden führen wir beispielsweise folgende Arbeiten aus:

-Erschließung von Neubaugebieten mit allen Versorgungsleitungen
-Herstellung von Hausanschlüssen
-Neuverlegung für einzelne Auftraggeber
-Planung und Montage von Muffen, Schiebern usw.
-Störungs- und Wartungsdienst

Kabel- und Leitungstiefbau

Unsere Spezialisten besitzen Montagepässe im Nieder- und Mittelspannungsbereich sowie die Berechtigung zum Arbeiten unter Spannung
In dem Niederspannungsbereich montieren wir alle alten und neuen Kabeltypen:
- Mittelspannungs-Stecker-Techniken
- Außen- und Innenraumendverschlüsse 
- alle Verbindungsmuffen in Schraub- und Presstechnik sowie in Warm- als auch in Kaltschrumpfausführung

Die Qualität unserer Montagen wird durch regelmäßige Widerholungs- und Auffrischungslehrgänge permanent gesichert und überwacht. 
Die Verlegung von Versorgungskabeln der Nieder-, Mittelspannung, sowie LWL-Verkabelung mit Einblassystem, Kalibrierung und Druckprüfung von Kabelschutzrohren und der Kabeleinzug mit lastabhängiger Winde gehören zu unserem Aufgabengebiet. 
Die Verarbeitung von Übergangsmuffen PE auf Masse gehört auch zu unserem Programm.

Wir sind